Trichter

Unsere Trichter haben zwei Nutzen.

Erstens verhindern sie als Einfüllhilfe, dass Kaffee beim Einfüllen in die Breite gestreut wird. Durch den direkten Anschluss von Mahlöffnung zu Trichter wird dafür gesorgt, dass das gesamte Mahlgut zuverlässig im Sieb landet. Sie vermeiden damit verstreutes Kaffeepulver um Ihre Mühle, haben einen sauberen Arbeitsplatz und das gesamte Mahlgut steht für die Extraktion zur Verfügung.

Zweitens lassen sie sich als Tamperhilfe nutzen. Die Board-Trichter sind exakt auf unsere Tamper abgestimmt, so dass automatisch vollkommen gerade getampt wird. Richtiges Tampen wird so ganz einfach und eine optimale Extraktion des Kaffees reproduzierbar gemacht. Alle Trichter sind aus hochfestem Aluminium gefertigt.

Die Wahl des richtigen Trichters

Die Größe des jeweiligen Trichters (S-L) ist davon abhängig, welche Mühle Sie verwenden und wie der entsprechende Siebträger beschaffen ist. Je höher der Trichter ist, desto besser wird die Streuung des Mahlguts verhindert. Um zu klären, welche Größe für Sie die richtige ist, messen Sie einfach den Abstand zwischen Mühlen-Auswurf und oberem Siebrand bei aufgelegtem Siebträger. Zudem sollte möglichst 1 mm Spiel zusätzlich mit einberechnet werden.


Alle Trichter können Sie in der matten oder in der edel glänzenden polierten Version erhalten. Ist der Trichter poliert, rutscht das Kaffeemehl zudem optimal ins Sieb.

Bitte beachten Sie: Bei der Verwendung eines Tampers mit matter Oberfläche empfehlen wir mindestens eines von beiden Produkten in polierter Version zu wählen, da sich sonst aufgrund des bewusst gering gehaltenen Spaltmaßes der Tamper verkanten kann. Bei dem LM1-Trichter kann aufgrund des geringen Innendurchmessers auch mit Trichter und Tamper in matt einwandfrei gearbeitet werden.

Für Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular, das wir für Sie eingerichtet haben.


Alternativ beachten sie bitte unsere attraktiven Set Angebote